Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Vereinsanlage, Bärenweg 16, 94315 StraubingVereinsanlage, Bärenweg 16, 94315 Straubing

  Vogelmarkt Termine 2024

Einlaß 07:00 Uhr

Eintritt 7,-€                               03.März 2024                        06. Oktober 2024                     03. November 2024

 von 07:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Verbringen nach Deutschland
Für das Verbringen von Vögeln aus Mitgliedsländern nach Deutschland ist für Vögel jeder Art ein TRACES Zeugnis vom Amtsveterinär erforderlich.
Verbringen aus
Deutschland
Für das Verbringen von Vögeln aus Deutschland in Mitgliedsländer ist für Vögel jeder Art ein TRACES Zeugnis vom Amtsveterinär erforderlich.

Für Zwergwachteln ist eine Bescheinigung über die erfolgte Impfung gegen Newcastle Krankheit vorzulegen. Kleine  Ziertäubchen sind genehmigt, eine Impfung gegen die Paramyxovirose wird empfohlen.

Vereinsheim am Bärenwegt 16, 94315 StraubingVereinsheim am Bärenwegt 16, 94315 Straubing

KönigsamazoneKönigsamazone

Vereinsheim am Bärenwegt 16, 94315 StraubingVereinsheim am Bärenwegt 16, 94315 Straubing

      Infos für Aussteller

  1.     Hier finden Sie die Anmeldeformulare für den Straubinger Vogelmarkt.
  2.     Verkäufer aus dem Ausland, ab sofort wird eine Tierärztliche Bescheinigung für alle Vögel für das verbringen nach Deutschland verlangt.
    Verbringen nach Deutschland
    Für das Verbringen von Vögeln aus Mitgliedsländern nach Deutschland ist für Vögel jeder Art ein TRACES Zeugnis vom Amtsveterinär erforderlich.
    Ausländische Marktbeschicker müssen für alle nach Deutschland verbrachten Vögel eine Veterinärbescheinigung (TRACES Zeugnis) vorweisen. (nach Muster 2021/403 CAPTIVE-BIRDS-INTRA)
    Verbringen aus Deutschland
    Für das Verbringen von Vögeln aus Deutschland in Mitgliedsländer ist für Vögel jeder Art ein TRACES Zeugnis vom Amtsveterinär erforderlich.
    Ausländische Käufer benötigen beim Grenzübertritt zurück in ihr Herkunftsland ebenfalls ein TRACES Zeugnis für alle in Deutschland erworbenen Vögel.

     

    Aus organisatorischen Gründen kann vom Veterinäramt unter Börsenbedingungen kein TRACES Zeugnis für ausländische Käufer ausgestellt werden.


  3.     Einfach die nachfolgenden Formulare ausdrucken, ausfüllen, unterschreiben und zum Markt mitbringen.
  4.     Nur bei lesbaren Formularen wird eine Kontrollnummer vergeben!
  5.     Bitte in Druckbuchstaben ausfüllen!
  • Jeder Anbieter von Tieren muß registriert werden!
    Bei der Registrierung erhält der Aussteller eine Kontrollnummer.
    Diese muß umgehend an einem seiner Verkaufskäfigen gut sichtbar angebracht werden.
    Anbieter ohne Nummer werden nicht zugelassen
  • Käfigbeschriftung:  alle Verkaufskäfige müssen mit den personenbezogenen Daten beschriftet werden somit sind diese öffentlich gemacht  !
  • Für Zwergwachteln ist eine Bescheinigung über die erfolgte Impfung gegen Newcastle Krankheit vorzulegen. Besatz u. Käfiggröße wie bei den Vogelarten, siehe Börsenordnung.
  • Kleine Ziertäubchen sind genehmigt, eine Impfung gegen die Paramyxovirose wird empfohlen. Besatz u. Käfiggröße wie bei den Vogelarten, siehe Börsenordnung.
  • Es ist keine Voranmeldung nötig!

Wir bedanken uns bei den Züchtern für den hervorragenden Verlauf der letzten Vogelmärkte. Auch das beispielhafte Verhalten der Besucher hat uns noch mehr bestärkt, auch weiterhin den Straubinger Vogelmarkt mit Freude zu organisieren.

Infos für Aussteller